KW38
20.09. - 22.09.2017 Noch freie Plätze
Termin flexibel
React Firmenschulung Inhouse
Termine und Preise auf Anfrage


Über React

React ist eine Open-Source-JavaScript-Bibliothek. Mit dieser kann man User-Interfaces in HTML erstellen. Besonderheiten der Architektur sind der Unidirectional Data Flow und der Virtual DOM.

Alleine ist diese Bibliothenk allerdings nicht ausreichend, um umfangreiche Applikationen zu erstellen. Als beliebte Kombination hat sich mittlerweile React in Verbindung mit Redux etabliert. Benutzt wird es von Firmen wie Facebook, Instagram, NetFlix, PayPal und AirBnB.

Unser Kurs behandelt die neuste Version inkl. Router Version 4.



Ist dieser Kurs für Dich?

Wie dir die Schulung hilft:

  • Du sparst Zeit - wir haben die Arbeit für dich erledigt und das Wichtigste zu React auf den Punkt gebracht. Nach 2 Tagen schreibst du deine eigenen Applikationen.
  • Du musst nicht alle unsere Fehler machen. React ist unser Tagesgeschäft - wir haben die meisten Fehler schon einmal für dich gemacht und geben gerne unsere Erfahrung weiter.
  • Du lernst, ob dies die richtige Technologie für dich ist. Du hast erfahrene Trainer, auf deren Erfahrung du zurückgreifen kannst.
  • Du lernst, wie eine komplette Applikation von vorne bis hinten aussieht. React ist “nur” ein sehr guter View-Layer. Wir zeigen dir was du sonst noch brauchst und wie sich alles zu einem Gesamtbild zusammenfügen lässt.
  • Lerne andere Teilnehmer im Workshop kennen, mit denen du dich austauschen kannst.

Warum React:

  • Du möchtest dir sicher sein, dass deine Anwendung “per default” schnell ist.
  • Bei anderen Frameworks taucht die Frage auf: haben sie sich bewährt und werden sie aktiv gewartet - oder: welche bekannten Anwendungen sind darin geschrieben? Hier ist es einfach - Facebook. Es skaliert also augenscheinlich.
  • Du bist es leid, Tage mit Debugging zu verbringen. Die Daten bewegen sich nur in eine Richtung. Dadurch wird nachvollziehbar, wie sich deine Anwendung verhält.
  • Du hast die ganze Zeit gespürt, dass es besser geht, als HTML-Templates zu nutzen. In Komponenten kann man Breakpoints setzen und untersuchen, was vor sich geht.


Agenda

Javascript und JSX Grundlagen

Im JavaScript-Teil behandeln/wiederholen wir wichtige Grundlagen, die für die Erstellung von größeren Web-Applikationen notwendig sind. Ein Teil umfasst dabei auch speziell ES2016/17, der regelmäßig in React-Applikationen zu finden ist.

  • ES2015 / ES2016 Einführung
  • Syntax, Datentypen
  • Scoping mit var/let/const
  • Arrow Functions
  • this im Detail
  • Klassen
  • Funktionen höherer Ordnung
  • Objekte und Arrays im Detail
  • Promises (Asynchronität)
  • Fehlerbehandlung bei Asynchronität
  • Destructuring

React

Der React-Teil startet mit den Grundlagen und geht zum Ende hin in die Tiefe. Wir bauen dabei eine komplette React-Applikation mit Build-Prozess, Routing, Formularen und API-Zugriff. Dabei wechseln wir immer zwischen Theorie und Praxis.

  • Was ist React und wie nutze ich es richtig?
  • Komponenten
  • Einführung in JSX / JSX-Fallstricke
  • Aufsetzen von React-Applikationen mit Create React App und Webpack
  • Props & States
  • Life Cycle von Komponenten (willMount, didMount, …)
  • Virtual DOM - Grundlagen
  • Daten via API von einem Backend abfragen
  • Lifecycle von Komponenten
  • Übersicht über Flux, Redux, MobX
  • Vertiefung und Anwendung von Redux
  • Routing mit dem React Router 4
  • Formularerstellung und -validierung
  • Universal React (serverseitig rendern)
  • Best Practices für gute Performance und Wartbarkeit
  • Testen von Komponenten


Typische Fragen, die wir beantworten

  • Wie gehe ich mit asynchronen Actions in Redux um?
  • Welche Ordnerstruktur wähle ich für eine Anwendung?
  • Mit welchem Seed-Projekt oder Generator starte ich am besten mit der Entwicklung?
  • Was ist das beste Setup, um meine Komponenten zu testen?
  • Wie kann ich Formulare mit Validierung einfach, wartbar und wiederverwendbar implementieren?
  • Wie kann ich meine Anwendung isomorph aufbauen und serverseitig rendern?
  • Wie organisiere ich meine Styles in einer Komponente? Wohin kommen meine CSS-Datein und Bilder?


Voraussetzungen

Voraussetzung für den Workshop ist ein Notebook mit Windows, Linux oder MacOSX.


Kundenreferenzen

RWE Group Business Services GmbH, Dortmund
STRATO AG, Berlin
adesso AG, Dortmund
Robert Bosch GmbH, Stuttgart
Schenker AG, Essen
Commerzbank AG, Frankfurt
CompuGroup Medical Software GmbH, Koblenz
Condor Flugdienst GmbH, Oberursel
Consorsbank, Nürnberg
E-Plus Mobilfunk GmbH, Düsseldorf
Südwestrundfunk, Stuttgart
ETECTURE GmbH, Frankfurt am Main


Sind noch Fragen offen?

Dann schreib uns einfach eine E-Mail dem Betreff "React Intensiv-Schulung" an info@workshops.de. Wenn du einen persöhnlicheren Kontakt vorziehst, freuen wir uns auch über ein Anruf von dir! Wir sind werktags von 8 bis 13 Uhr telefonisch unter +49 201 / 87535773 erreichbar.
Office Image
Britta Lenzen


Offene Termine

KW38
20.09. - 22.09.2017 Noch freie Plätze

Inhouse-Schulung

Termin flexibel
React Firmenschulung Inhouse
bei Ihnen vor Ort - Termine und Preise auf Anfrage