Für Einsteiger
Neue Schulung

Docker
Intensiv-Schulung

Certuria AZAV Trägerzulassung
Docker Schulung/Seminar/Workshop
Docker Schulung/Seminar/Workshop
6.986 Teilnehmende haben bereits workshops.de Schulungen besucht, einschließlich Mitarbeiter:innen folgender Unternehmen
RWE Group Business Services GmbH, Dortmund
STRATO AG, Berlin
Allianz
Robert Bosch GmbH, Stuttgart
Schenker AG, Essen
Commerzbank AG, Frankfurt
Condor Flugdienst GmbH, Oberursel
E-Plus Mobilfunk GmbH, Düsseldorf
Südwestrundfunk, Stuttgart
ETECTURE GmbH, Frankfurt am Main
Jetzt deinen Wunschtermin anfragen
Zur Terminanfrage
Bild des Kundenberaters Torsten
Brauchst du Hilfe?

Das bringt dir die Docker Intensiv-Schulung

Als Entwickler:in

  • Bücher sind am Anfang nicht immer ideal. Besonders zum Start geht es darum, einen Überblick zu bekommen. Außerdem darf Lernen auch interaktiv sein und auch Spaß machen.
  • Vermeide Stunden mit Fehlersuche, weil dir die Konzepte hinter Docker fehlen. Wir zeigen dir, wie du es direkt richtig machst.
  • Im Kurs kannst du die Fragen stellen, die du nur schlecht googlen kannst, z.B. “Besserer Weg, um meine Infrastruktur abzubilden”. Wir können sie dir beantworten.
  • Nie wieder manuelles und fehleranfälliges Deployment, nutze eine CD-Pipeline um deine Projekte automatisiert auszurollen. Hab mehr Zeit dich um wichtigere Aufgaben zu kümmern.
  • Nutze unser Lern-Management-System(LMS), um die Materialien auch nach dem Intensiv Workshop zu nutzen und dich mit dem Trainer und anderen Teilnehmern weiter auszutauschen.
Das solltest du mitbringen

Grundlegendes Wissen in den Bereichen Linux, Bash, Netzwerk-Technologien und Git sind sinnvolle Grundlagen für diesen Workshop. Weiterhin benötigst du ein Notebook mit Window, macOS oder Linux.

Eine Woche vor dem Workshop bekommst du eine E-Mail mit einer Schritt-für-Schritt Vorbereitung, um dein Notebook für die Schulung vorzubereiten und in den aktiven Schulungs-Tagen keine wertvolle Zeit zu verlieren.

Für die Schulung setzen wir für alle Teilnehmer:innen eine eigene Cloud-Umgebung auf. In dieser können alle Übungen auch für komplexere Beispiele durchgespielt werden.

Als Entscheider:in

  • Du planst gerade ein neues Projekt? Stelle sicher, dass Docker das richtige für eure Herausfordung ist. Wir verkürzen die Evaluationsphase.
  • Spare Kosten. Ein stabiles Deployment ist das A und O. Es ist weniger fehleranfällig und leichter zu pflegen.
  • Lerne, wie dir Docker dabei helfen kann skalierbare Infrastruktur aufzubauen und zu warten. Wir nutzen es in Produktion - nutze unsere Erfahrung.
  • Nie wieder "Works on my machine" - Deploy deine Anwendung mit Containern und beschreibe deine Infrastruktur mit einfachen Konfigurationen die du sogar versionieren kannst.

Eine Darstellung eines Teilnehmer-Zertifikats.
Teilbar auf
Zeig dein Docker Wissen
Nach Abschluss erhältst du eine Teilnehmerbestätigung als signiertes Teilnahmezertifikat.

Docker Schulung/Seminar/Workshop
Themen & Agenda

Wissen aus der Praxis...

Themen & Agenda ansehen

Christian Wahler Klaus Erber André Kovac Sandra Parsick Marc Jegliewski Daniel Murrmann Konstantin Pentarakis
Lernen von den Expert:innen

Alle unsere Expert:innen sind...

Expert:innen kennenlernen

Durchführbar als Inhouse-Schulung
2 ganze Tage oder 4 halbe Tage
Vor Ort, als auch Remote
Deutsch/Englisch möglich
Zur Terminanfrage

Über die Docker Intensiv-Schulung

Docker ist ein Open-Source Projekt zur Virtualisierung von Betriebssystemen in gekapselte Abschnitte, so genannten Container. Im Gegensatz zu einer vollwertigen virtuellen Maschine(VM), die ein komplett anderes Betriebssystem im Vergleich zum Hostsystem über Hardwarevirtualisierung emuliert, sind Container abgeschottete Bereiche auf der Hostmaschine. Docker ermöglicht damit eine sehr effiziente Nutzung von Ressourcen. Die sogenannten Instanzen von containerisierten Anwendungen verbrauchen viel weniger Speicher als eine virtuelle Maschine. Es ist der erste Schritt in Richtung "Infrastructure as Code".

Eine Gruppe Workshop Teilnehmer:innen sitzt an einem Tisch und jubelt

Schulungsformen

Firmeninterne Schulung für Dich und dein Team
Inhouse Schulung
Termin nach Wunsch
2 ganze Tage oder 4 halbe Tage
Vor Ort, als auch Remote
Deutsch/Englisch möglich
Wissen aus der Praxis
60% Praxisanteil mit Beispielen aus der echten Welt
Community in Fokus
Portal für Teilnehmende & Trainer:innen sowie Virtual Classroom
signiertes
Teilnahmezertifikat
Lebenslanger Zugriff auf
aktuellste Lernmaterialien

Themen und Agenda

Wir sind selbst Entwickler:innen und wissen, welche Probleme zuerst in der echten Welt auftreten werden. Deshalb arbeiten wir mit Beispielen, die aus der echten Welt stammen. Diese haben wir dann auf den Kern reduziert, um diese leicht vermitteln zu können.

Agenda als PDF
  • Wissen aus der Entwickler:innen-Praxis.
  • Der Praxis-Anteil liegt dabei bei 60%.
  • Lebenslanger Zugriff auf up-to-date Materialien auch nach der Schulung.
  • Didaktisch für Lernerfolg optimiert.

Der Workshop beginnt mit einer kurzen Einführung in die Welt der Container. Hierbei werden Herausforderungen aufgezeigt und wie diese bis vor einiger Zeit ohne und und mit Hilfe von Container-Architekturen gelöst werden. Danach werden schrittweise die verschiedenen Aspekte von Docker erklärt und Anhang praktischer Beispiele erlernt.

Einführung in Docker

  • Einführung
  • Motivation
  • Monolith zu Verteilte Anwendungen
  • Skalierbarkeit
  • Continuous Delivery

Docker Grundlagen

  • Unterschiede Container und klassischer Virtualisierung (VM)
  • Architektur und Konzepte von Docker
  • Docker Images
  • Container und die Registry
  • Die Docker API und CLI

Docker Images

  • Dockerfiles
  • Starten der Docker-Umgebung
  • Entypoint vs. CMD
  • Shell vs. Exec
  • Variable Substitution
  • Volume Management (Data Volumes)

Docker Advanced Dockerfiles

  • Network Management
  • Docker Compose
  • Caching
  • Multistage Builds
  • Logging und Metriken
  • Privileged Container

Das sagen unsere Absolvent:innen

Nach jeder Docker Schulung bitten wir
unsere Teilnehmenden um eine Bewertung.
Auf Wunsch anonymisiert
Docker & Kubernetes Teilnehmender

Guter Workshop. Ich habe viel mitgenommen.

Remote,
Auf Wunsch anonymisiert
Docker & Kubernetes Teilnehmender

Ein guter Überblick über die Themen Docker und Kubernetes mit vielen praktischen Beispielen.

Remote,
Viktor Ufelmann
Viktor Ufelmann
Docker & Kubernetes Teilnehmender

Ich hatte das Vergnügen, an einer Kubernetes (k8s) Schulung teilzunehmen, und ich kann mit voller Überzeugung sagen, dass es eine der besten technischen Schulungen war, die ich je erlebt habe.

Remote,
Auf Wunsch anonymisiert
Docker & Kubernetes Teilnehmender

Really learnt a lot, will continue practice.

Remote,
Auf Wunsch anonymisiert
Docker & Kubernetes Teilnehmender

Great training. Marc was very helpful. The tasks we're very useful for practicing new skills and improving knowledge of the topics.

Remote,
Auf Wunsch anonymisiert
Docker & Kubernetes Teilnehmender

Very useful workshop teaching about capabilities of Docker and kubernettes.

Remote,
Ganesh Khandare
Docker & Kubernetes Teilnehmender

Excellent training. Marc was very helpful and answered every question we asked. I really liked the 1 week training.

Remote,
Auf Wunsch anonymisiert
Docker & Kubernetes Teilnehmender

Es war eine sehr gute Schulung, man hat einen guten Überblick über dieses sehr komplexe Thema bekommen.

Remote,
Auf Wunsch anonymisiert
Docker & Kubernetes Teilnehmender

Netter Versuch mit dem Vorschlagssatz... Guter Überblick und Einführung um wenigstens einen Einstieg in das Thema zu haben.

Remote,
Auf Wunsch anonymisiert
Docker & Kubernetes Teilnehmender

Gut strukturiert und tolle schulungsumgehbung!

Remote,
Jonas Fischer
Jonas Fischer
Docker & Kubernetes Teilnehmender

Grundlagen sowie einen praktischen Überblick in die wichtigen Aspekte von Kubernetes sowie eine Ergänzung und Festigung meiner Kompetenz im Umgang mit Docker, sowie sinnvollen Practises hierzu.

Remote,
Auf Wunsch anonymisiert
Docker & Kubernetes Teilnehmender

Allgemeiner Workshop, der wesentliches von Docker und Kubernetes näher erläutert und das dahinter zeigt. Das ganze auf einer sehr modernen Plattform, die es ermöglicht von überall aus das Gelernte direkt anzuwenden. Ich empfand das ganze einfach gut.

Remote,

Unsere Docker Schulung hat bisher keine Bewertungen. Das ist ein Auszug all unserer workshops.de Bewertungen.

Lernen von den Expert:innen

Austausch zwischen Teilnehmenden und Trainer:innen.

  • Kubernetes-Certified-Experts
  • Erfahrene Softwareentwickler:innen
  • Buch- und Artikel-Autor:innen
  • Aktive Mitglieder der CloudNative-Community
  • Organisatoren von Meetups und Konferenzen
Christian Wahler
Christian Wahler
Klaus Erber
Klaus Erber
André Kovac
André Kovac
Sandra Parsick
Sandra Parsick
Marc Jegliewski
Marc Jegliewski
Daniel Murrmann
Daniel Murrmann
Konstantin Pentarakis
Konstantin Pentarakis

Classroom, Lerntools & Community Portal

Du erhältst Zugriff auf alle Unterlagen und Zusatzmaterialien aus unserem Workshop. Dies wird über unser virtuelles Klassenzimmer organisiert. Mit deinem Teilnehmer:in-Account hast du darauf lebenslangen Zugriff - auch auf Updates!

  • Austausch zwischen Teilnehmenden und Trainer:innen.
  • Vorbereitungsanleitung vor dem Workshop.
  • Slides, Aufgaben und Zusatzmaterial.
  • Lebenslanger Zugriff auf alle Materialien - auch auf Updates.
  • Didaktisch für Lernerfolg optimiert.

Schulungen & Termine

Firmeninterne Schulung für Dich und dein Team

Inhouse Schulungen
Docker Intensiv-Schulung

2 ganze Tage oder 4 halbe Tage
Remote oder vor Ort
Deutsch und Englisch möglich

Öffentliche Schulungen
Docker Intensiv-Schulung

3=2
Der dritte Teilnehmende
nimmt kostenfrei teil

Aktuell sind keine öffentlichen Termine geplant. Abonniere unseren Termin-Radar um über Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben oder frage unverbindlich eine Inhouse-Schulung an.

Termin Radar aktivieren

Häufige Fragen und Antworten

Unsere On-Site Schulungen erfolgen im Normalfall von 9:00 bis 16:30 Uhr.

Unsere öffentlichen Remote Schulungen finden in der Regel über 6 halbe Tage am Vormittag von 9:00 bis 13:00 Uhr statt. Das ermöglicht laufende Projektarbeit nicht ganz liegen lassen zu müssen oder sich auch um die Betreuung der Kinder zu kümmern.

Andere Variationen sind flexibel umsetzbar und können gemeinsam erarbeitet werden.

Ja. Am Ende jeder unserer Schulungen erhält der Teilnehmende ein signiertes Teilnahme-Zertifikat.

Das Zertifikat enthält eine Bescheinigungs-URL und ist damit im Profilbereich auf LinkedIn teilbar. Für mehr Informationen, klicke hier.

Unsere Trainings können auf Deutsch oder Englisch gehalten werden.

Die öffentlichen Termine werden auf Deutsch gehalten, außer es ist explizit anders vermerkt.

Für Inhouse Trainings kann bei der Anfrage ein Hinweis auf die gewünschte Sprache angegeben werden.

Die Unterlagen und Aufgaben sind komplett auf Englisch verfügbar.

Ja. Wir haben intensiv an einem Setup gebaut welches euch die Möglichkeit bietet an unseren Workshops auch Remote teilzuhaben. Wir haben mit unserem virtuellen Classroom eh schon eine sehr gute Infrastruktur welche diesen Modus sehr gut unterstützt. Unsere Slides sind immer online und werden auch nach euerer Teilnahme aktualisiert. Auch nach der Schulung habt ihr dauerhaft Zugriff auf diese. Weiterhin lassen sich die Aufgaben über ein Online-Interface aufzurufen und von uns freischalten. Wir haben hier einige Aufgaben ergänzt, welche euch für die Durchführung eines Remote-Workshops vorbereiten.

Ja. Für Inhouse Schulungen bieten wir Remote, als auch Vor-Ort Schulungen an. Details kannst du gerne mit unseren Kundenberatern besprechen.

Unsere öffentliche Schulungen bieten wir derzeit nur Remote an.

Für Öffentliche Schulungen nutzen wir hierbei neben unserem Classroom das Online-Meeting Tool Zoom.
Innerhalb der Vorbereitung ist auch ein Test-Link aufgeführt welche euch diese Technologie testen lässt. Der Remote-Workshop ist darauf konzipiert, dass wir alle an verschiedenen Orten sitzen und jeder mit seinem eigenen Rechner mitarbeitet.

Für Inhouse Schulungen können wir das Meeting über Zoom als auch Microsoft Teams durchführen.
Andere Meeting Software können ggf. in Absprache genutzt werden.

Für Inhouse Schulungen bieten wir individuelle Beratung in Form eines Code Mentorings an.
Code Mentoring ist eine Ergänzung zum gebuchten Kurs und beinhaltet Ask-Me-Anything-Sessions mit einem/einer Expert:in.
In den Sessions kannst du Fragen und mögliche Unklarheiten klären, die während des Kurses entstanden sind. Außerdem kannst du Code-Schnipsel abgeben und reviewen lassen und weiterführende Fragen zum Kursthema stellen.

Teilnehmende einer öffentliche Schulung empfehlen wir unserem Community Discord Server beizutreten.
In Discord stehen dir diverse Channel zur Verfügung, in denen du deine Fragen stellen kannst. Nicht nur zu deinem Schulungsthema.

Ja. Du kannst in unserem Bestellformular direkt deine Leitweg-ID angeben. Unsere Rechnungen werden direkt nach Buchung als ZUGFeRD-PDF verschickt.
Solltest du eine Leitweg-ID angegeben haben wir unser Team benachrichtigt und wir kümmern uns um den Upload im Portal. Falls wir noch Informationen von dir brauchen, melden wir uns nach der Buchung.

Profilbilder von workshops.de Team und Trainer:innen
Sind noch Fragen offen?

Dann schreib' uns einfach eine E-Mail an. Wenn du einen persönlicheren Kontakt vorziehst, freut sich Britta auch über einen Anruf von dir!

Werktags von 8 bis 13 Uhr

info@workshops.de

+49 201 / 87535773