Ionic Schulung Inhouse
Ionic
Firmenschulung Inhouse


Anfrage Firmenschulung Inhouse

Eine Beispiel-Agenda zum Thema Ionic befindet sich unter diesem Formular. Typischerweise geht diese Schulung über 3 Tage.

Ablauf:

  1. Sie schicken uns eine Anfrage.
  2. Wir melden uns wunschgemäß bei Ihnen und klären die Rahmenbedingungen.
  3. Wir wählen den Trainer aus, der am Besten zur Ihrem Schwerpunkt passt.
  4. Der Trainer meldet sich bei Ihnen oder einem Team-Mitglied und klärt Themen der Schulung ab.



Themen / Agenda - Beispiel

Dies ist unsere empfohlene Agenda für das Thema Ionic. Wir verfügen darüber hinaus über weiteres Kursmaterial, um Themen einfach auszutauschen.


TypeScript

Der TypeScript-Teil vermittelt Konzepte, die speziell für Ionic/Angular wichtig sind. Dieser Abschnitt ist vor allem wertvoll für Teilnehmer, die nicht schon Ewigkeiten mit TypeScript arbeiten. Sie sollten trotzdem schon grundlegend mit TypeScript vertraut sein.

  • Unterschiede zu ES6
  • Typen
  • Umgang mit Asynchronität
  • var / let / const
  • public / private / protected / static
  • Prototypen und Objektorientierung
  • Decorators / Annotationen
  • Module
  • Interfaces
  • Klassen und Vererbung
  • Exception Handling
  • Tricks mit dem Chrome Inspector

Ionic

Wir führen Ionic anhand eines praktischen Beispiels ein. Dazu besprechen wir
fortgeschrittene Themen und vermitteln Best Practices. Das Ergebnis des Workshops ist eine
Referenz-Anwendung, die du als Blaupause für dein nächstes Projekt verwenden kannst.

  • Native vs Hybride Apps - aktueller Stand
  • Einführung / Überblick
  • Funktionsweise Cordova / Phonegap
  • UI Komponenten
  • Natives Gefühl in Ionic Apps
  • Struktur für größere Apps
  • Debugging
  • CLI

Angular

Ionic baut auf Angular auf. Deshalb erklären wir im Kontext von Ionic die Konzepte von Angular, die für eine reibungslose Entwicklung notwendig sind. Wir konzentrieren uns vor allen Dingen auf die Konzepte hinter Angular, ohne die Debugging sehr langwierig werden kann.

  • Templates - Binding types
  • Services
  • Inputs und Outputs - Kommunikation zwischen Komponenten
  • Change Detection
  • Dependency Injection
  • MVVM / Zwei-Wege-Datenbindung
  • Expressions und Filter
  • Scopes und Dirty Checking
  • Controller / Services / Module
  • Dependency Injection
  • Eigene HTML-Elemente mit Direktiven
  • Performance-Optimierung



Sind noch Fragen offen?

Dann schreibe uns eine E-Mail dem Betreff "Ionic Intensiv-Schulung" an info@workshops.de. Wenn du einen persönlicheren Kontakt vorziehst, freuen wir uns auch über ein Anruf von dir! Wir sind werktags von 8 bis 13 Uhr telefonisch unter +49 201 / 87535773 erreichbar.

Kontakt

Britta Lenzen
Britta Lenzen
Office Management



Kundenreferenzen

RWE Group Business Services GmbH, Dortmund
STRATO AG, Berlin
Allianz
Robert Bosch GmbH, Stuttgart
Schenker AG, Essen
Commerzbank AG, Frankfurt